Betrug - und der Schutz Eures Vermögens

Betrug BildDiese Webseite beschäftigt sich mit dem Internet Betrug in unserer heutigen Zeit. Keine Angst, das Projekt ist komplett kostenlos und ich möchte kein Geld von Euch, allerdings aufklären welche verschiedenen Internet Kriminalitäten es gibt. Leider fallen immer mal wieder Menschen leichtgläubig auf verschiedene Maschen herein. Da dies in meinem Freundeskreis schon geschehen ist, möchte ich gerne die Methoden beschreiben und euch davor bewahren auf jemanden hereinzufallen und den ein oder anderen Euro zu ersparen. Vielleicht seit ihr auch schon auf einen Betrüger hereingefallen? Dann schreibt mir, und wir werden das hier veröffentlichen.

Internetbetrug

Der Begriff Internetbetrug beschreibt Betrugsdelikte im Rahmen der Internetkriminalität. Es ist eine sehr häufig auftretende Form des Betruges an die Opfer. Zum Internetbetrug gehören beispielsweise 

  • Phishing
  • Identitätsdiebstahl
  • Eingehungsbetrug
  • Informationsdiebstahl
  • Abofallen
  • vortäuschen einer Identität und Liebe

Email Betrüger

Eigentlich geht es hier um die Seite Betrug.Rocks um Email Betrug. Dies ist eine sehr häufige Form des versuchten Betruges, die Täter stammen oft aus dem Ausland. Jeder, ja wirklich jeder hat mit hoher Wahrscheinlichkeit eine Mail von einer vermeintlichen Lotterie bekommen, das Geld vorab werdet ihr aber nie erhalten! Vielleicht kommt auch eine Mail das euch jemand Geld schenken möchte, solche Emails bitte sofort löschen! 

Ein trauriges Beispiel sind auch die "Farmen" aus Marokko. Diese gaukeln potentielle Opfer die Liebe vor, es fängt ganz einfach an, das ein Deutschkurs mal bezahlt werden muss, Visagebühren verlangt werden und ja sogar von Heirat ist später die Rede. Bitte hinterfragt sowas, ihr werdet schon die Liebe eures Lebens finden. Aber halt bedauerlicherweise nicht im Internet!

Bitte seid auch vorsichtig wenn ihr auf Emails antwortet. Der erste Schritt ist dann von dem oder die Täter schon vollzogen. Die haben dann schon euren Namen. Auf jeden Fall bitte auch keine Bilder von Euch an den Absender dieser Spam Emails schicken, traurig ist auch das viele darauf hereinfallen und sogar Nacktbilder von sich schicken. Da liegt das Potential hoch das ihr auch erpresst und psychisch unter Druck gesetzt werden könnt.

Die Methoden der Betrüger - schon mal Betroffen gewesen?

Ihr seid schonmal Opfer gewesen und möchtet andere davor warnen? Ihr möchtet vielleicht anonym einen Hinweis geben? Dann schreibt mir, gerne veröffentliche ich den Betrug, auch Anonym. Schreibt mir einfach eine Mail was Euch passiert ist, vielleicht anonymisiert auch den Schriftverkehr um andere vor Betrugsmaschen zu warnen.

Euer direkter Kontakt ist Alexander Müller ( siehe bitte auch Impressum! ) und nur Ich erhalte die Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Wie ist der Ablauf beim Melden von Betrügern?

Klar, man ist vielleicht sauer auf einen Betrüger hereingefallen zu sein. Ich hoffe ihr habt die Notbremse gezogen, denn das Geld ist in der Regel verschwunden. Wenn ihr mir eine Email schreibt werde ich NUR die Methode mit Euch zusammen aufarbeiten. Eventuelle Klarnamen von Betrügern und Opfern werden NICHT veröffentlicht!

Ihr macht aber schon eine Menge, wenn dies hier in eurem Betrugsartikel veröffentlicht wird um ANDERE zu warnen vor bestimmten Maschen. Es ist euch sicherlich peinlich, eure Daten und der Schriftverkehr werden natürlich nicht veröffentlicht. Auch vor der Veröffentlichung des Betrugsfalles erhaltet ihr den zu veröffentlichen Text vorab, dieser kann geändert bzw auf Fehler und Verbesserungen geprüft werden.

Schlusswort

Ich freue mich diesen kostenlosen Service für euch anzubieten und hoffe auf eine Teilnahme von Euch.

Lasst uns den Betrügern das Handwerk legen!

Alex